• 6. Juni 2014
    Mitgliederversammlung

  • 27. März 2014
    Bundesgesetz über die Finanzmarktinfrastruktur

    Es geht um die Wettbewerbsfähigkeit unseres Finanzplatzes


Archiv anzeigen

06. Juni 2014

Mitgliederversammlung 2014

Ansprache von Christoph B. Gloor, Präsident
Zwischen den wenigen Ländern herrscht ein harter Konkurrenzkampf. Dazu kommt die sehr deutliche Absicht zahlreicher Länder, einen möglichst grossen Teil des verfügbaren Sparvermögens zurückzuerlangen. Es ist von wesentlicher Bedeutung, dass es unserem Land gelingt, sich den Marktzutritt zu dem Vermögensverwaltungsgeschäft zu sichern. Nur so lässt sich der Umfang unseres bedeutenden Produktionsapparats rechtfertigen.


27. März 2014

Bundesgesetz über die Finanzmarktinfrastruktur:

Es geht um die Wettbewerbsfähigkeit unseres Finanzplatzes
Ende 2013 eröffnete der Bundesrat die Vernehmlassung zum Bundesgesetz über die Finanzmarktinfrastruktur (FinfraG). Die Vereinigung Schweizerischer Privatbanken (VSPB) anerkennt die Notwendigkeit einer Anpassung des Schweizer Rechts an die internationalen Standards. Sie hält jedoch fest, dass diese Anpassung nicht auf Kosten der Wettbewerbsfähigkeit des Finanzplatzes gehen darf.

04. Dezember 2013

Anpassung der vereinstrukturen der privatbankiers - gründung der vereinigung schweizerischer privatbanken

Das Groupement des Banquiers Privés Genevois wird per 1. Januar 2014 durch die Vereinigung Schweizerischer Privatbanken abgelöst. Präsident der neuen Vereinigung wird Christoph B. Gloor.

06. Juni 2014

JAHRESBERICHT 2013

Dieser Jahresbericht gibt einen Überblick über die Entwicklung in den zentralen Dossiers, mit welchen sich die VSPB in den letzten zwölf Monaten auseinandergesetzt hat. Die Vereinigung Schweizer Privatbanken wurde im November 2013 gegründet. Sie löste die Vereinigung Schweizerischer Privatbankiers ab, die während über 80 Jahren die Interessen ihrer Mitglieder landesweit vertreten hatte. Es sind jedoch nicht die schweizerischen Privatbanken allein, die einen Neubeginn wagten. Auch für den Finanzplatz insgesamt zeichnet sich immer deutlicher der Anfang einer neuen Ära ab.

 

book Bestellen Sie den Geschäftsbericht

 

Ein Neubeginn

Das wirtschaftliche Umfeld

Gesetze und Regulierung

Bekämpfung der Geldwäscherei und der Terrorismusfinanzierung

Steuerfragen

Gemeinsame Tätigkeiten der Schweizer Banken

Interne Angelegenheiten

Jahresbericht 2013 (komplette Version)

PR Kontakt

Fabienne Bogadi

+41 (0) 22 807 08 00

+41 (0) 22 320 12 89

Fragen

Kalender 2014-2015

2014

 


2015

20. Januar 2015

        Jährliches Pressegespräch, Bern

 
12. Juni 2015

       Ordentliche Mitgliederversammlung, Basel

 

Mailing Liste

Halten Sie sich auf dem Laufenden: Sie können sich auf unsere Mailing-Liste abonnieren.